Hamburgischer Ju-Jutsu Verband e.V.
Fachverband für Ju-Jutsu, Jiu-Jitsu, Brazilian Jiu-Jitsu und artverwandte Sportarten
Mit Sicherheit - Lebensgefühl

Ehrentafel des Hamburgischen Ju-Jutsu Verband

Michael Richter
Michael Richter
Tätigkeiten/Ämter

Ehrenamt Hamburg

Seit 1984Sektion Ju-Jutsu Hamburg bis zur Gründung HJJV
 1. Vorsitzender
2. Vorsitzender
Lehrwart
Seit 1984DDK Fachgruppe Ju-Jutsu Hamburg bis zur Gründung HJJV
 1. Vorsitzender
2. Vorsitzender
Sachbearbeiter für das Prüfungswesen
Sachbearbeiter Schulung und Technik
 Hamburgischer Ju-Jutsu Verband e.V.
 Gründungsmitglied des HJJV
Präsident Breitensport des HJJV bis 04/2017
Lehrwart
Verbindungsmann HJJV / Polizei Hamburg
zeitweise für eine Übergangszeit
Prüfungswesen
Sachbearbeiter Technik
Frauenbereich
Seit 3/2013 Vorsitz Ehrenausschuß HJJV
Vorsitzender Rechtsausschuss HJJV
Ehrenpräsident HJJV ab 04/2017

Ehrenamt Deutschland

 Deutscher Ju-Jutsu Verband e.V.
2000 - 2012Mitglied der Ehren- und Graduierungskommission DJJV
2003 - 2014Mitglied in der AG POLIZEI

Ehrenamt Verein

 Abteilungsleitung Ju-Jutsu bei der SVP Polizei Budoabteilung
Seit 1985Gründer und Abteilungsleiter JJ-Abteilung HNT

Trainer

Seit 1981SV-Übungsleiter bei der Polizei Hamburg
jetziger Begriff ETR-Trainer
 ETR-Trainer im Bereich der Polizeidirektion Süd und PK 47
1982 – 1989Trainer SVP JJ-Gruppe Veddel
1982 – 1985Trainer Turnerschaft Harburg JJ
ab 1985Trainer HNT JJ
Erfolge/Graduierungen/Lizenzen

Prüfungen/Graduierungen

2/19815. Kyu in HH
10/19814. Kyu in HH
4/19823. Kyu in HH
10/19822. Kyu in HH
3/19831. Kyu in HH
5/19841. Dan in HH
7/19852. Dan in HH
12/19873. Dan in SH
5/19924. Dan in HH
16.11.19965. Dan durch HJJV verliehen
22.2.20036. Dan durch DJJV verliehen
24.9.20117. Dan durch DJJV verliehen

Lizenzen

Seit 12/1984Inhaber der F-Lizenz/jetzt FÜL –C- / jetzt TR C Breitensport
Seit 11/1994JJ-Lehrer ( 1. Lehrgang ) / jetzt TR A Breitensport
Seit 1/1985Prüferlizenz Bereich Hamburg
10/1987 – 12/1996Inhaber Trainer –B- ( Ausbildung Sporthochschule Köln )
Seit 12/2000Inhaber ÜL –B- / jetzt TR B Breitensport
Sonstiges

Erster Kontakt mit Selbstverteidigung im Jahr 1971 bei der Polizei, damals Jiu-Jitsu.im ersten Jahr der Ausbildung, danach Ju-Jutsu bei der Polizei.

Lehrmeister für die Kyu-Grade Eberhard Molle.

Lehrmeister für die Dan-Grade Siegmund Sobolewski.

Mit dem 2. Kyu Übernahme der Trainingsgruppe von Eberhard Molle Ju-Jutsu auf der Veddel.

Bei der Polizei Kickboxen, Boxen und Judo neben dem JJ betrieben.

Dritter Platz im Bereich Anfänger Hamburger Polizeimeisterschaften im Judo ( mit Haltegriff ).

Als Lehrwart Sektion JJ oder HJJV fast alle aktuellen JJ-Trainer ausgebildet im Bereich FÜL JJ /TRC JJ bis zum Jahr 2015.