Hamburgischer Ju-Jutsu Verband e.V.
Fachverband für Ju-Jutsu, Jiu-Jitsu, Brazilian Jiu-Jitsu und artverwandte Sportarten
Mit Sicherheit - Lebensgefühl

Bericht des HJJV

Vorbereitungszeit perfekt nutzen

Wer ein emsiger Leser der Jahresplanung der Hjjv-Seite ist, hat zwischenzeitlich festgestellt, dass im Juli und August kaum Lehrgänge angeboten werden. Weiterhin hat in vielen Vereinen ebenfalls die Sommerpause begonnen und die SportlerInnen nutzen die Mögkeit sich die Wunden zu lecken und von dem teilweise harten Training zu erholen.

Da dies auch meist in die Urlaubsreisezeit fällt, wünschen wir all denen, eine schöne Erholungsphase.

Was hat das jetzt alles mit "Vorbereitungszeit perfekt nutzen" zu tun? "Alle Jahre wieder…" (1837 von Wilhelm Hey verfasst) stehen, wie auch in diesem Jahr, die Verbandsprüfung und die Danprüfung ins Haus.

Wir möchten Euch nicht die Urlaubszeit vermiesen, weisen jedoch darauf hin, dass bereits in den letzten Prüfungen das Gefühl aufgekommen ist, dass es fast allen Prüflingen an der entsprechenden Vorbereitung fehlte.

Deshalb hier der Hinweis, dass eine Prüfung gut vorbereitet sein sollte. Die Vorbereitungszeit beginnt idealerweise nicht erst kurz vor diesem Termin, wenn man dringend mit dem Wiederholen des Stoffs beginnen muss, sondern bereits mit jedem regelmäßigem Training.

Denkt bitte daran, dass bereits am 05.09.09 der Danvorbereitungslehrgang stattfindet, am 10.10.09 der Landeslehrgang Verbandsprüfung. Es empfiehlt sich, diese Termine zu notieren, hierbei handelt es sich um Pflichtlehrgänge!

Die Termine für die Prüfung:
Danprüfung am 08.11.09
Verbandsprüfung am 07.11.09

Michael Bohn

Wir wünschen Euch einen schönen Sommer und sehen uns wieder im September bzw. Oktober.