Hamburgischer Ju-Jutsu Verband e.V.
Fachverband für Ju-Jutsu, Jiu-Jitsu, Brazilian Jiu-Jitsu und artverwandte Sportarten
Mit Sicherheit - Lebensgefühl

Bericht des HJJV

Hamburger Ju-Jutsuka beim zentralen Festakt "20 Jahre Integration durch Sport" in Berlin!

In Anwesenheit des Bundesinnenministers Dr. Schäuble, des Präsidenten des DOSB, Dr. Bach und 150 geladenen Gästen aus Sport, Wirtschaft und Politik trat das Hamburger Ju-Jutsu Show –und Demo Team der HNT beim zentralen Festakt 20 Jahre Integration durch Sport in der Landesvertretung von Rheinland –Pfalz auf.

Unsere Kampfsportler waren einer von insgesamt 3 Akts im Rahmen dieser Veranstaltung und die einzigen, die in dem erstmals gezeigten Image-Film des DOSB zum Thema Integration durch Sport vorgestellt wurden.

Unsere Performance wurde mit starkem Beifall belohnt und wir konnten eine gute Visitenkarte für unser Team unseren Landesverband und den DJJV abgeben. Wir waren mit 8 Sportlern vor Ort und haben auf einer nur 3x6m großen Bühne trotzdem eine ordentliche Show geboten, jedenfalls hat es den Zuschauern gefallen.

Wir haben uns sehr darüber gefreut, das wir von mehr als 1200 Stützpunktvereinen und als einzige Kampfsportler ausgesucht worden sind dort aufzutreten. Nach den herzlichen Worten des DOSB Präsidenten wird es nicht der letzte Auftritt unseres Teams für den DOSB gewesen sein.

Die Fernsehsender und Pressevertreter vor Ort berichteten bundesweit in den Nachrichtensendungen von der Veranstaltung.

Der anstrengende Tag in Berlin hat sich für uns schon deshalb gelohnt, weil das Buffet echt klasse war .Die Vertreter des Hamburger Sport Bundes HSB und der Integrationsbeauftragte des DJJV, Ghasem Spilli zeigten sich ebenfalls durchaus zufrieden, was will man mehr.

Hans Kautz
HNT Team


Fotogalerie