Hamburgischer Ju-Jutsu Verband e.V.
Fachverband für Ju-Jutsu, Jiu-Jitsu, Brazilian Jiu-Jitsu und artverwandte Sportarten
Mit Sicherheit - Lebensgefühl

Bericht des HJJV

Bericht von der Jahreshauptversammlung (JHV)

Jahreshauptversammlung

Am 18. April fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Um 10:00 Uhr trafen sich die Vereinsvertreter und der Vorstand in unserem Landesleistungszentrum. Von unseren 28 Mitgliedsvereinen waren leider nur 13 vertreten. Auch bei unseren Vorstandsmitgliedern waren, bedingt durch Arbeit, Gesundheit und anderen Terminen, fünf Ausfälle zu verzeichnen.

Da (fast) alle Berichte schriftlich vorlagen ging die Versammlung zügig vor sich. Bei den anstehenden Wahlen wurde sich etwas mehr Zeit gelassen. Alle Wahlen wurden, auch bei nur einem Kandidaten, schriftlich durchgeführt. Auf seiner letzten Sitzung hatte der Vorstand darüber diskutiert, ob sich aus so einer Verfahrensweise nicht Erkenntnisse für die Zufriedenheit mit den Vorstandsmitgliedern ziehen ließen. Wird man nur gewählt weil es keinen anderen Bewerber gibt, der Lust hat zu kandidieren oder ist man mit mir wirklich zufrieden? Alle Vorstandsmitglieder wurden jedenfalls wiedergewählt, wenn auch einige mit (wenigen) Enthaltungen oder Gegenstimmen.

Mit den Kassenprüfern war man ebenfalls zufrieden. Sie dürfen noch 2 Jahre weiterprüfen. Im Ehrenausschuss wurde ein Mitglied neu gewählt. 2 angenommene Anträge auf Änderung der Kassenordnung sorgen jetzt dafür, dass die Kampfrichterhelfer Fahrgeld zu den Einsätzen erhalten und das eine Ungerechtigkeit bei der Bezahlung der Lehrgangsleiter bei der Trainerausbildung beseitigt wurde. Die Jahresplanung wurde ohne Rückfragen beschlossen. Um 12:10 Uhr schloss der (auch wiedergewählte) Präsident Verwaltung die Sitzung.

Was alle Sportler sicherlich viel mehr interessiert: Wir suchen dringend Kampfrichter (Lehrgang im 2. Halbjahr) und es findet dieses Jahr noch eine Trainer C-Ausbildung statt. Dazu benötigen wir noch mindestens 3 weitere Teilnehmer. Was sicherlich weniger interessiert: Wir suchen noch Helfer für Garten-, Maler- und Kantsteinverlegungsarbeiten in unserem Landesleistungszentrum. Auch wäre die Mithilfe eines Dekorateurs für unsere Schaukästen toll.

Ich bedanke mich bei Allen für die freundliche und konstruktive Versammlung

Bernd Stechmann


Fotogalerie